CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

XP-Pen Grafiktabletts – die junge Firma aus Japan

XP-Pen GrafiktablettsGenerell ist das Unternehmen XP-Pen noch nicht lange auf dem deutschen Markt zu finden. Die Firma XP-Pen hat sich in den letzten zehn Jahren aber einen Namen in der Branche machen können. Im Sortiment von XP-Pen finden Sie nicht nur das XP-Pen Zeichentablett mit Stift, sondern hier können Sie auch Ersatzstifte oder Modelle kaufen, die für den Profi und Künstler gedacht sind. Ein Grafiktablett XP-Pen zeichnet sich durch eine einfache Handhabung aus und kann laut einiger Testberichte durch Qualität punkten. Genaue Informationen finden Sie in einem Preisvergleich mit separatem XP-Pen Grafiktablett Test .

XP-Pen Grafiktablett Test 2017 / 2018

Was ist das Unternehmen XP-Pen?

XP-Pen GrafiktablettsDas Unternehmen XP-Pen ist eine Firma, die ausschließlich im Bereich der Grafiktabletts tätig ist. Wenn Sie sich das virtuelle Regal der Firma anschauen, werden Sie hier Grafiktabletts in verschiedenen Größen und Ausstattungen vorfinden, die dann mit hauseigenem Zubehör erweitert werden können. Auch lassen sich XP-Pen Zeichentablett mit Stift nicht nur im Set kaufen – Sie finden im Sortiment von XP-Pen auch einzelne Stifte. Solch ein Ersatzstift kann dann mit jedem Display von XP-Pen genutzt werden und kann individuell gestaltet sein und auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sein.

XP-Pen gilt in der Branche als junges Unternehmen. Gegründet wurde XP-Pen im Jahr 2005 in Japan. Seitdem hat sich das Unternehmen mit der Produktion und dem Vertrieb von Grafiktabletts beschäftigt. Zuletzt wurde im Jahr 2015 eine Produktion in China eröffnet. Die Firma wirbt auf der eigenen Homepage mit einer starken Qualitätskontrolle, obgleich die Preise der Grafiktabletts nicht zu stark ansteigen sollen.

Auch wenn die Firma XP-Pen die Produkte vorwiegend im asiatischen Raum verkauft, finden Sie eine  umfangreiche Auswahl an Übersetzungen, wenn Sie sich den Online Shop anschauen.

Firma XP-Pen
Gründung 2005
Firmensitz Japan
Produkte Grafiktabletts und Zubehör

Welche Grafiktabletts von XP-Pen gibt es?

Das Grafiktablett XP-Pen ist in verschiedenen Ausführungen zu kaufen. Wenn Sie sich einmal die Auswahl im Online Shop anschauen, werden Sie mehrere Serien erkennen. Während die Star Serie als Einstieg ideal ist, kann die Deco Serie für Künstler genutzt werden, die viel Wert auf Präzision setzen. Die Artist Serie ist – wie der Name vermuten lässt – speziell für Künstler gedacht. Laut einem XP-Pen Grafiktablett Test werden diese Grafiktabletts mit einem Bildschirm ausgestattet. Das erhöht zwar den Preis, hat aber den großen Vorteil, dass Sie ein sehr echtes Zeichengefühl erhalten.

Tipp: Während Sie bei der Deco und Star Serie immer auf den Monitor vom Rechner schauen müssen, können Sie beim Zeichnen mit der Artist Serie direkt auf den Stift schauen und erkennen direkt, welche Objekte Sie zeichnen oder malen.

Dafür besitzt der Hersteller Displays, die besonders hochwertig verarbeitet sind. So werden bei diesen Grafiktabletts drei Schichten verwendet. Die oberste Schicht bildet ein Schutzglas. Darunter befindet sich ein LCD Display, der Ihnen die gewünschten Objekte anzeigen kann. Eine Ebene tiefer finden Sie dann die elektromagnetischen Sensoren, damit der Digitizer Stift seine Arbeit verrichten kann. Der Bildschirm ist zudem entspiegelt, sodass die Helligkeit wesentlich höher ausfällt, als wenn Sie ein anderes Modell bestellen würden.

Solch ein Grafiktablett XP-Pen lässt sich sehr einfach an iOS oder Windows anschließen. Dafür gibt es einen USB C Anschluss, der alle nötigen Verbindungen schafft. Wie hoch die Druckempfindlichkeit bei den jeweiligen Geräten ausfällt, hängt vom Stylus Pen ab, den Sie ebenfalls im Shop bestellen können.

Vor- und Nachteile eines XP-Pen Grafiktabletts

  • große Auswahl an Grafiktabletts und Zubehör
  • ergonomisch ansprechende Stifte
  • bestens zum Zeichnen, Malen, Spielen geeignet
  • Grafiktablett mit Bildschirm für Anfänger ungeeignet

Ein Blick auf die Stifte von XP-Pen

Sie können beim Hersteller XP-Pen auch Stifte kaufen, die als Ersatzstift dienen können. So zeichnen sich die Stifte durch verschiedene Aspekte aus. XP-Pen setzt auf eine ergonomische dreieckige Form. Zudem wird eine Druckempfindlichkeit von 2048 Stufen gewährleistet, was momentan das Maximum in der Branche darstellt. Die Stifte werden als passive Digitizer verkauft, weswegen Sie eine unendliche Laufzeit besitzen. Wenn Sie ein XP-Pen Grafiktablett kaufen wollen, werden Sie hier laut einem XP-Pen Grafiktablett Test auch immer einen Stift im Sortiment erhalten. Sollte dieser aber einmal verloren gehen oder kaputt sein, finden Sie in einem XP-Pen Grafiktablett Vergleich passende Ersatzteile. In einem Preisvergleich finden Sie dann Ihre Testsieger zum besten Preis!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Vtech Grafiktabletts – die perfekte Art Kinder an Technik heranzuführen
  2. Genius Grafiktabletts – das Unternehmen für Hardware
  3. Odys Grafiktabletts – der Anbieter für eigenständige Tablets
  4. Trust Grafiktabletts – der Profi für Tastaturen und andere Hardware
  5. Intey Grafiktabletts – der Profi für Haushaltswaren
  6. Perixx Grafiktabletts – der Peripherie Hersteller
  7. Gaomon Grafiktabletts – der Grafiktablett-Anbieter aus China
  8. AEDU Grafiktabletts – der kleine Anbieter von Grafiktabletts
  9. Ugee Grafiktabletts – Produkte vom Grafik Profi
  10. Aiptek Grafiktabletts – Hersteller von Consumer-Electronics-Produkten
  11. Apple iPads – decken jeden Lebensbereich ab
  12. Stylus Pens – der besondere Stift für die digitale Kunst
  13. Ersatzstifte – die Rettung bei verlorenen Stiften
  14. Maltafeln – die einfachen Zeichenunterlagen für Kinder
  15. Antifouling Handschuhe – die Zeichenhandschuhe für das Grafiktablett