Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

XP-PEN Artist 15.6 Pro Test

XP-Pen Artist 15.6 Pro

XP-Pen Artist 15.6 Pro
XP-Pen Artist 15.6 ProXP-Pen Artist 15.6 ProXP-Pen Artist 15.6 ProXP-Pen Artist 15.6 Pro

Unsere Einschätzung

XP-Pen Artist 15.6 Pro Test

<a href="https://www.grafiktablett.net/xp-pen/xp-pen-artist-15-6-pro/"><img src="https://www.grafiktablett.net/wp-content/uploads/awards/1620.png" alt="XP-Pen Artist 15.6 Pro" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Stift mit Tilt-Funktion
  • Grafiktablett mit 8 Schnelltasten und 1 Red Dial

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • tolles Handling

Technische Daten

Marke / HerstellerXP-Pen
ModellArtist 15.6 Pro
Aktueller Preisca. 430 Euro
Artikelgewicht3,32 Kg
Produktabmessungen44,3 x 28 x 1,3 cm

Das Artist 15,6 Pro von XP-PEN legt auf ein komfortables Arbeiten viel Wert und soll vor allem die Effizienz steigern können. Was die Kunden von Amazon über das Modell sagen und wie zufrieden sie damit sind, ist hier zu lesen.

XP-Pen Artist 15.6 Pro bei Amazon

  • XP-Pen Artist 15.6 Pro bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Das Design des Grafiktablets zeichnet sich durch die rundlich angelegten Kanten aus, die für ein modernes Erscheinungsbild sorgen. Insgesamt kann der Nutzer hier auf einem 15,6“ großen IPS Display arbeiten, das eine Farbgenauigkeit von 88% NTSC erzielen sollen. Dabei wurde Bildschirm außerdem entspiegelt. Das Modell lässt sich aus einem Blickwinkel von 178° nutzen und bietet somit ein erweitertes Sichtfeld. Zum Lieferumfang gehört auch der Stylus P05R. Der kleine Stift verfügt über 8192 Druckstufen und arbeitet völlig batterielos. Darüber hinaus unterstützt das Tablet einen Neigungswinkel von 60°, wodurch auch zwischen einer starken und einer sanften Linienführung unterschieden werden soll. Hinzu kommt dann noch ein Red Dial-Knopf. Mit diesem soll sich etwa einstellen lassen, ob man über den Knopf etwa ein- und auszoomen oder aber scrollen möchte. Des Weiteren sind auch acht Schnelltasten vorhanden. Die Bildschirmauflösung wird mit 1920 x 1080 Pixeln angegeben. Die Abmessungen belaufen sich auf 44,3 x 28 x 1,3 cm. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Wir bereits eingangs erwähnt, ist das Design des Tablets sehr überzeugend. Schließlich macht das Gerät dadurch einiges her und auch die generelle Verarbeitung kann punkten, denn das Modell macht einen wertigen Eindruck. Die Größe ist nach Meinung der Kunden von Amazon auch ideal gewählt, denn dadurch bedingt ist das Gerät sehr handlich und auch mit dem beiliegenden Ständer kann es gut genutzt werden. Mit der Farbwiedergabe zeigen sich die Nutzer ebenfalls zufrieden, sodass ein insgesamt gelungener Eindruck entsteht. Wir vergeben 4.5 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 430 Euro im Online-Shop von Amazon. Wir meinen, dass das Gesamtpaket bei diesem Tablet einfach passt und auch der Preis geht daher letztlich sicherlich in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Modell aus dem Hause XP-PEN kommt in einer angenehmen Größe und lässt sich nicht nur in der Hand, sondern auch auf dem verstellbaren Ständer gut nutzen. Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben und auch die Farben werden weitestgehend zufriedenstellend dargestellt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt hier aber definitiv und die Kunden würden das Modell erneut kaufen. Wir sprechen daher abschließend eine Kaufempfehlung aus. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: XP-Pen Artist 15.6 Pro

Bei Amazon kaufen
429,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 24.06.2019 um 19:06 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell XP-Pen Artist 15.6 Pro gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?