Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett Test

No Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett

No Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett
No Name FLOUREON Acepen AP1060 GrafiktablettNo Name FLOUREON Acepen AP1060 GrafiktablettNo Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett

Unsere Einschätzung

No Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett Test

<a href="https://www.grafiktablett.net/no-name/ap1060-grafiktablett/"><img src="https://www.grafiktablett.net/wp-content/uploads/awards/2085.png" alt="No Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Grafiktablett
  • 10 x 6 Zoll

Vorteile

  • Günstig
  • Für die Hobby-Benutzung geeignet

Nachteile

  • Zu schwach in der Leistung

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellFLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett
Aktueller Preisca. 50 Euro
Artikelgewicht1,14 Kg
Verpackungsabmessungen38,2 x 26,6 x 5,2 cm

Das Acepen AP1060 Grafiktablett bietet eine Größe von 10 x 6 Zoll kommt mit einem akkufreien Stylus Digital Stift zum Kunden. Genaue Daten, Fakten und Kundenbewertungen zu diesem Modell konnten wir recherchieren und in dem folgenden Bericht für Sie zusammengefasst zu Papier bringen.

No Name FLOUREON Acepen AP1060 Gr... bei Amazon

  • No Name FLOUREON Acepen AP106... bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Wie bereits oben schon angesprochen, handelt es sich bei diesem Grafiktablett um eine Größe von 10 × 6 Zoll, welches mit einer hohen Druckempfindlichkeit sehr gut für den Alltag geeignet sein soll. Das Tablett besitzt zudem acht benutzerdefinierte Kurzwahltasten, lässt sich für Linkshänder optimieren und bietet eine Kompatibilität zu Windows oder Mac. Auch lässt sich herauslesen, dass dieses Modell hervorragend mit allen Adobe-Programmen kompatibel sein soll. Der technische Bereich diese Produktdaten lässt eine Induktionshöhe von 9-15 mm verlauten sowie USB 2.0/Micro USB. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Wenn man sich so im Kundenbereich des Amazon Onlineshops umschaut, dann lassen sich Aussagen wie „super für den Anfang“ oder „super zufrieden“ in unterschiedlichster Varianten und Ausführung herauslesen. Die Kunden waren und sind überzeugt von der einfachen Handhabung und dem tollen Ergebnis, mit welchem dieses Grafiktablett tatsächlich für den Anfang geeignet sein soll. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 50 Euro im Online-Shop von Amazon. Ein Grafiktablett mit einer Kompatibilität für Adobe, Windows und iOS sollte unserer Meinung nach nicht für einen so günstigen Preis verkauft werden. Macht man sich die Mühe und summiert die vom Hersteller zur Verfügung gestellten Produktdaten und stellt diese dem derzeitigen Amazon Preis gegenüber, dann erreicht das Produkt zwar tatsächlich ein gerechtfertigtes Preis-Leistungs-Verhältnis, doch ist dieses im sehr geringen Bereich. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wer auf der Suche nach einem leistungsstarken, guten und in vielerlei Hinsicht kompatiblen Grafiktablett für den täglichen Gebrauch ist, für den lohnt sich dieses Acepen AP1060 Grafiktablett des Herstellers Floureon auf keinen Fall. Für den gelegentlichen Bedarf vollkommen ausreichend, doch für das Business absolut ungeeignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name FLOUREON Acepen AP1060 G...

Bei Amazon kaufen
49,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 19.10.2019 um 17:41 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name FLOUREON Acepen AP1060 Grafiktablett gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?